ACP Eigenbluttherapie

Was ist eine ACP Therapie?

Die ACP Eigenbluttherapie (Autolog Conditioniertes Plasma nutzt körpereigene, aus dem Blut gewonnene Substanzen zur Unterstützung von Entzündungen und Arthrosen. Bei der Behandlung mit ACP®; wird Ihnen in der Ordination durch mich persönlich Blut abgenommen, dieses in der Ordination zentrifugiert und nach wenigen Minuten an die betroffene Stelle injiziert. Da es sich um eine komplex angereicherte Substanz aus körpereigenen Bestandteilen handelt, stellen Unverträglichkeiten nach bisherigem Erfahrungsstand die Ausnahme dar. Von manchen Patienten werden in den ersten Tagen geringe Schmerzen beschrieben – diese sind jedoch im Sinne der Umbauaktivitäten durch das ACP®; zu sehen – und daher positive zu bewerten.

Eigenbluttherapie bei Gelenkschmerzen

ACP®; stellt somit eine innovative und zielführende Behandlung von Arthrosen dar. Aufgrund der bisherigen Ergebnisse wissenschaftlicher Studien kann die Eigenbluttherapie bei Gelenkschmerzen als risikoarm eingestuft werden. Die Eigenbluttherapie bei Gelenkschmerzen stellt daher eine ideale Behandlung für Patienten dar, die schneller wieder fit werden wollen.

Bezüglich einer ACP Therapie ist ein ärztliches Gespräch erforderlich, da die Behandlung auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt werden muss, und dieser Vorgang nur in einem Gespräch mit einem Spezialisten möglich ist. Die Kosten der Eigenblutbehandlung richten sich nach dem Aufwand und der verwendeten Menge an ACP®;. Um Ihnen eine Sicherheit bezüglich der Kostensituation zu geben erhalten sie vor Beginn der Behandlung eine verbindliche Aufstellung der anfallenden Kosten.

Die ACP Therapie führe ich in meiner Ordination bei folgenden Krankheitsbildern persönlich durch:

  • Omarthrose (Schultergelenksabnutzung)
  • Gonarthrose (Kniegelenksabnutzung)
  • Coxarthrose (Hüftgelenksabnutzung)
  • Arthrose im Sprunggelenk
  • Arthrosen im Handgelenk / Finger
  • Tennisellbogen
  • Plantarfasziitis (Fersensporn)
  • Achillodynie
  • PFPS (Patellofemorale Schmerzsyndrom) oder auch Läuferknie

So funktioniert die ACP Eigenbluttherapie

Mehr Informationen über die ACP Therapie fnden Sie unter www.acp-therapie.at

Wenn sie von modernen Therapiekonzepten profitieren möchten, vereinbaren Sie noch heute einen Termin. Ich freue mich auf ein persönliches Gespräch!

Kontakt und Terminvereinbarung

Über mich

Priv,-Doz. Dr. Kovar
IHR Spezialist für Rückenschmerzen und Gelenkbeschwerden

Termine

Dienstag: 09:00 - 14:00 (Wien)Terminvereinbarung notwendig

Kontakt

Telefon: +43 1 585 23 95Rahlgasse 1 / Top 12, 1060 Wien

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen